Antipoden Grüner Sittich

Bild des Antipoden-Grünsittichs wurde unter a lizenziert GFDL
Genehmigung : GNU Free Documentation License

Der Antipodes Green Parakeet wird als anfällig (VU) eingestuft, da in freier Wildbahn ein hohes Risiko für das Aussterben besteht.



Papageien, von denen einer, der Antipodes Green Parakeet, endemisch ist. Eine weitere kleine Insel, auf der eine endemische Art vorkommt, ist Henderson Island, ein winziges Korallenatoll im Pazifik, das von Stephens Lory Vini stepheni bewohnt wird. Es gibt Arten, die nur in kleinen Gebieten auf großen Landmassen vorkommen, zum Beispiel der Rufous-fronted Parakeet und der Tepui Parrotlet, aber solche sind nicht häufig. Mehr

Border-Collie-Mix mit weißem Schäferhund

MKramer - Antipodes Green Parakeet - thront auf Felsen. Mehr



Dieser Sittich, auch als grüner Sittich der Antipoden bekannt, ist ein praller Vogel mit grünem Kopf und Körper, aber mit violettblauen Flügeldecken und einigen Flugfedern. Die Stirn und das Gesicht sind hell smaragdgrün, während der Rest des Gefieders ein ... Mehr

Siberian Husky gemischt mit Pommern



Wussten Sie schon? Die Hauptnahrung des Antipodes Green Parakeet sind Blätter, die gekaut werden. Haufen von gekautem Laub, die noch am Stängel der Pflanze haften, sind ein Zeichen der Fütterung. Artenprofil Gattung: Cyanoramphus Art: einfarbig Größe: Erwachsene Gewicht: 30 cm (11. Mehr