Das beste getreidefreie Hundefutter - 2021 Guide

WERBUNG

Hunde können Nahrungsmittelallergien haben, genau wie Menschen, und mit zunehmenden menschlichen Spezialdiäten wie Paleo und glutenfrei versuchen immer mehr Hundebesitzer, ihren Hund auf eine getreidefreie Ernährung umzustellen. In freier Wildbahn sind Hunde hauptsächlich fleischfressend und der Glaube ist, dass sie gesünder sind, wenn sie wieder auf eine „natürlichere“ Ernährung umgestellt werden, die ihre Vorfahren möglicherweise gegessen haben. Die meisten Tierärzte empfehlen heute jedoch, dass Kohlenhydrate und Getreide einen kleinen Teil der Ernährung eines Hundes ausmachen - 50% Gemüse, 40% Fleischprotein und 10% Getreide.



Hunde haben wenig natürliche Verdauungsunterstützung für den Abbau und die Metabolisierung komplexer Kohlenhydrate und Getreidekörner. Dies kann im Laufe der Zeit zu einer Schädigung der Darmschleimhaut führen. Viele getreidefreie Hundefutter, insbesondere das feuchte und gefriergetrocknete getreidefreie Hundefutter, enthalten mehr Eiweiß und tierische Fette sowie weniger Kohlenhydrate als ihre Konkurrenten auf Getreidebasis und sind häufig leichter verdaulich.

Aber wo fangen Sie an, wenn Sie nach getreidefreiem Tierfutter suchen? Woher wissen Sie, dass es sicher ist, Ihrem Hund eine getreidefreie Ernährung zu geben? Werden sie immer noch die Nährstoffe bekommen, die sie brauchen? Im Folgenden finden Sie eine Kaufanleitung, damit Sie eine fundierte Entscheidung über den Kauf von Hundefutter treffen und die richtige getreidefreie Ernährung für Ihr Haustier finden können.



Braucht mein Hund ein getreidefreies Hundefutter?

Die US-amerikanische Food and Drug Administration hat nach Prüfung von mehr als 500 jüngsten Fällen von DCM einen möglichen Zusammenhang zwischen der dilatativen Kardiomyopathie (DCM) bei Hunden und Hunden festgestellt, die bestimmte „getreidefreie“ Tiernahrung essen. In fast allen diesen Fällen hatte der Hund regelmäßig ein größtenteils getreidefreies Produkt gegessen, heißt es in dem FDA-Bericht. Wenn Ihr Hund also glücklich und gesund ist und keine Probleme mit dem Futter hat, das er gerade isst, konsultieren Sie immer Ihren Tierarzt, bevor Sie Ihren Hund auf eine getreidefreie Ernährung umstellen. Sie können auch die Zutatenliste Ihres Hundefutters überprüfen und sicherstellen, dass Protein eine der Hauptzutaten wie Hühnchen ist, anstatt Mais, Weizen oder Soja als erste Zutaten aufzulisten.



Wie oben erwähnt, sind Hunde von Natur aus fleischfressend und es liegt daher nicht in ihrer Natur, so viele Körner zu essen. Davon abgesehen sind sie nicht so fleischfressend wie Katzen und haben tatsächlich gelernt, sich an das Essen von Obst und Gemüse anzupassen. Obwohl sie sich dafür entscheiden würden, Fleisch und Proteine ​​auf Fleischbasis zu essen, bedeutet dies nicht, dass sie diese zum Überleben benötigen und tatsächlich auf pflanzlicher Basis überleben können. Obwohl es zahlreiche Studien gibt, die das Gegenteil beweisen, glauben viele Menschen, dass Getreide und die Hauptursache für Allergien bei Hunden. Wir werden im Folgenden näher darauf eingehen, aber wie der Glaube, dass alle Hunde fleischfressend sind, ist dies tatsächlich falsch.

Körner abbauen

Was wahr ist, ist, dass Hunde nicht das Enzym Amylase in ihrem Speichel haben, um die Kohlenhydrate in Körnern effektiv abzubauen, wie es Menschen tun. Das Enzym Amylase wird benötigt, um diese Kohlenhydratmoleküle in Stärke zu zerlegen und diese Moleküle für die weitere Verdauung im Magen vorzubereiten. Daher glauben viele Menschen, dass Hunde kein Getreide essen sollten. Hunde haben zwar kein Amylaseenzym in ihrem Salvia, es ist jedoch in ihrem Dünndarm vorhanden, der typischerweise von der Bauchspeicheldrüse in Form von Pankreas-Amylase geliefert wird, sodass Kohlenhydrate weiterhin verdaut und in ihrem Körper verwendet werden können.

Wenn Ihr Hund jedoch allergisch gegen Getreide oder etwas in Hundefutter ist, das Getreide enthält, ist es kein Problem, diese auf eine getreidefreie Ernährung umzustellen. Einige Hunderassen haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, Nahrungsmittelallergien zu entwickeln, wie Retriever, Boxer, Collies, Dackel, Dalmatiner und Springer Spaniels, und obwohl es sich um verschiedene Inhaltsstoffe handelt, gegen die sie allergisch sind, wenn Sie das Gefühl haben, Ihren Hund auf Getreide umzustellen. kostenlose Diät ist richtig für sie, dann können Sie.



Die Umstellung auf eine getreidefreie Ernährung bietet auch einige Vorteile. Einige Besitzer berichteten, dass ihr Hund mehr Energie sowie kleinere und weniger Stühle und weniger Blähungen hatte. Sie können auch ein glänzenderes Fell, eine gesündere Haut und einen besseren Atem haben.

Stimmt es, dass Hunde allergisch gegen Getreide sind?

Wie oben erwähnt, gibt es eine breite Überzeugung, dass Getreide die häufigste Ursache für Allergien bei Hunden ist, aber dies ist tatsächlich nicht wahr. Allergien sind die Art und Weise, wie sich ein Organismus vor dem Eindringen von Fremdstoffen wie Bakterien und Viren schützt. Die Wissenschaft hat gezeigt, dass normalerweise Proteine ​​die Ursache für Allergien bei Hunden sind, obwohl einige ein höheres allergenes Potenzial aufweisen als andere. Dazu gehören Zutaten wie Rindfleisch, Milchprodukte, Eier, Huhn, Weizen, Mais und Soja. Es können jedoch nicht alle Körner allergen sein. Es gibt einige, die als gesund gelten, wie brauner und weißer Reis, Haferflocken, Buchweizen, Amaranth, Hirse und Quinoa.

Während Hunde gegen Getreide allergisch sein können, ist es viel wahrscheinlicher, dass sie tatsächlich gegen eines der oben aufgeführten Produkte allergisch sind. Sie sollten versuchen, diese Dinge auch aus der Ernährung Ihres Hundes zu entfernen, wenn Sie sich Sorgen über eine Nahrungsmittelallergie machen oder herausfinden, welche Zutat durch einen Ausscheidungsprozess eine Allergie auslöst. Einige häufige Symptome von Allergien bei Hunden sind übermäßige Blähungen, loser Stuhl oder Durchfall, Hautausschlag und Hautreizungen, chronisches Lecken, Kauen oder Beißen, um Juckreiz, Erbrechen oder häufige Ohrenentzündungen zu lindern.



Wenn Sie befürchten, dass Ihr Hund an einer Getreide-Allergie leidet, können Sie Ihren Hund auf eine getreidefreie Ernährung umstellen. Lesen Sie jedoch vor dem Kauf das Produktetikett sorgfältig durch. Sie können auch mit Ihrem Tierarzt sprechen und sehen, was er empfiehlt, da er einige Tests an Ihrem Welpen durchführen kann, um festzustellen, woher die Allergie stammt.

Was macht ein gutes getreidefreies Hundefutter aus?

Bei getreidefreiem Hundefutter geht es nicht so sehr um das Fehlen von Getreide, sondern darum, welche anderen gesunden Zutaten im Futter ein gutes Hundefutter ausmachen.

Tierisches Protein

Ein gutes getreidefreies Hundefutter sollte ein ganzes tierisches Eiweiß als erste Hauptzutat enthalten. Hunde benötigen höhere Mengen an Eiweiß und Fetten in ihrer Ernährung, da diese den Aufbau von Gewebe und Organen beim Wachstum Ihres Hundes unterstützen und das Nervensystem unterstützen. In freier Wildbahn frisst ein Hund etwa 65% Eiweiß und 30% Fette, der Rest verteilt sich auf Kohlenhydrate und andere Nährstoffe.

Wenn Sie sich wegen einer Allergie Sorgen machen, sollten Sie nach einem Hundefutter suchen, das weniger allergene Fleischproteine ​​als Hauptbestandteil enthält. Hühnchen und Rindfleisch gelten als hochallergen, daher sollten Sie andere tierische Zutaten in Betracht ziehen. Dies kann Fleisch von Bisons, Wild, Wildschweinen, Kaninchen, Wasservögeln und anderen „ungewöhnlichen“ oder ungewöhnlichen tierischen Proteinquellen sein. Dies ist der beste Weg für Ihren Welpen, Protein in seine Ernährung aufzunehmen, ohne dass allergene Körner auf der Zutatenliste stehen.

Sie sollten sich daran erinnern, dass Fleischmahlzeiten zwar akzeptabel sind, aber niemals die erste Zutat in Ihrem Hundefutter sein sollten. Wenn zum Beispiel „Lammmehl“ vorhanden ist, sollte dies die sekundäre Zutat sein, wobei ein ganzes Protein die erste Zutat ist.

Gesündere Kohlenhydrate

Wir haben oben einige gesündere Kohlenhydrate erwähnt, die Ihr Hund essen könnte, darunter brauner und weißer Reis, Haferflocken, Buchweizen, Amaranth, Hirse und Quinoa. Denken Sie daran, dass nicht alle Körner allergen sind und diese Körner oben eine wesentliche Quelle für Aminosäuren für Ihren Welpen sein können, die ihm hilft, eine ausgewogene, ernährungsphysiologische Ernährung zu gewährleisten. Sie können auch immer nach einem Hundefutter suchen, das gesundes Obst und Gemüse enthält, da es voller Vitamine und Mineralien ist, die dazu beitragen, dass Ihr Hündchen optimal bleibt. Vitamin C hat hervorragende antioxidative Eigenschaften sowie Vitamin A und Vitamin E. Mineralien wie Kalzium, Eisen und Phosphor sind ebenfalls wichtig.

Pitbull Rottweiler Welpen zu verkaufen

Künstliche Zutaten

Das Futter Ihres Hundes darf niemals künstliche Aromen oder Zutaten enthalten. Die Hersteller schließen sie ein, um das Futter schmackhaft zu halten, aber sie sind ungesund und können Ihrem Hund tatsächlich Schaden zufügen. In Hundefutter sollten nur natürliche Zutaten verwendet werden, um sicherzustellen, dass Ihr Hund die richtige Ernährung erhält, die er benötigt.

Wenn Sie daran denken, Ihren Hund auf eine getreidefreie Ernährung umzustellen, sehen Sie sich unten die beste getreidefreie Tiernahrung an, die wir empfehlen und die Ihnen bei Amazon zur Verfügung steht.

Das beste getreidefreie Hundefutter

1) Geschmack des wilden proteinreichen Trockenfutters für Hunde

Im Geschmack des trockenen Hundefutters des Wild Pacific Stream ist echter Lachs die Hauptzutat mit einem optimalen Aminosäureprofil und reich an Eiweiß für schlanke und starke Muskeln. Der Lachs ist auch reich an Fettsäuren und reich an Omega-3 und Omega-6, wodurch das Futter nicht nur leicht verdaulich und magenschonend für Ihren Hund ist, sondern auch zusammenarbeitet, um eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell zu erhalten. Ohne Getreide gibt es kein Problem, wenn Ihr Hund an einer Getreide-Allergie leidet und die Zutaten alle aus vertrauenswürdigen und nachhaltigen Quellen stammen, damit Ihr Welpe die bestmögliche Ernährung erhält.

In diesem Futter sind Obst und Gemüse wie Tomaten, Blaubeeren, Himbeeren und Kartoffelfasern enthalten, die reichlich Antioxidantien enthalten, um die allgemeine Gesundheit Ihres Hundes zu schützen, sowie Vitamine und Mineralien, um ihn aktiv zu halten. Getrocknete Zichorienwurzel ist in diesem Futter als Quelle für Probiotika enthalten, was wiederum die gesunde Verdauung fördert, wenn Ihr Hund an Allergien leidet, und auch das Immunsystem unterstützt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Ihren Hund auf eine getreidefreie Ernährung umstellen möchten, ist dieses Futter auch mit Getreide erhältlich.

2) Merrick Getreidefreies Trockenfutter für Hunde

Dieses trockene Hundefutter von Merrick verwendet echtes entbeintes Rindfleisch als Hauptzutat mit 34% Protein in jeder Schüssel, die Sie Ihrem Welpen füttern. Dieses Protein sorgt für ein gesundes Energieniveau, baut Muskelmasse auf und verleiht Ihrem Hund einen großartigen Geschmack. Neben Rindfleisch gibt es Lamm- und Lachsmehl, die beide proteinreich für schlanke Muskeln sind. Getreidefrei, dieses Futter enthält keine Füllstoffe, Mais, Weizen, Soja oder Gluten, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Hund sich getreidefrei ernährt. Es gibt auch echte Vollwertkost wie Süßkartoffeln, Erbsen, Äpfel, Blaubeeren und keine Konservierungsstoffe. Sie wissen also, dass Ihr Welpe nur das feinste, natürlichste Futter isst.

Dieses Trockenfutter enthält Omega-3- und 6-Fettsäuren zur Unterstützung einer gesunden Haut und eines gesunden Fells sowie führende Glucosamin- und Chondroitin-Spiegel zur Aufrechterhaltung der Hüft- und Gelenkfunktion Ihres Hundes. Dieses Futter ist für alle Rassen erwachsener Hunde geeignet, sowohl für kleine als auch für große Rassen. Es gibt jedoch Versionen dieses trockenen Hundefutters für Hunde in anderen Lebensphasen, z. B. Welpen oder ältere Hunde. Sie haben also die Möglichkeit, Ihre zu setzen Welpen auf der gleichen Art von Futter für die Leichtigkeit. Dieses Essen kommt auch in einem Rindfleisch- und Texas-Rindfleischgeschmack.

3) Naturrezept Getreidefrei Leicht verdauliches Trockenfutter für Hunde

In diesem Trockenrezept für Naturfutter ist nährstoffreicher Lachs die erste Zutat. Als hohe Proteinquelle trägt Lachs zur Erhaltung der Muskelgesundheit bei und hält Ihren Hund schlank, damit er seinen aktivsten Lebensstil leben kann. Süßkartoffel und Kürbis sind ebenfalls vorhanden und geben Ihrem Hund wertvolle Kohlenhydrate ohne Getreide und in Form von Ballaststoffen, die das Verdauungssystem nicht stören. Dieses leicht verdauliche Hundefutter unterstützt das Immunsystem und Glucosamin unterstützt gesunde Hüften und Gelenke, unabhängig vom Alter Ihres Hundes.

Wheaten Terrier Pudelmischung

Dieses trockene Hundefutter enthält Wirkstoffe und Antioxidantien sowie Kalzium und Phosphor, um starke Knochen und Zähne zu gewährleisten. Ohne Zusatz von Mais, Weizen, Soja, Geflügelnebenproduktmehl, künstlichen Farbstoffen oder Aromen können Sie sicherstellen, dass Ihr Hund nur das nahrhafte Futter frisst, das ihn gesund hält. Dieses trockene Hundefutter ist auch in Hühnchen- und Lammgeschmack erhältlich - Ihr Hund hat also Optionen!

4) Blue Buffalo Life Protection Formula Trockenfutter für Hunde

Dieses trockene Hundefutter der Blue Buffalo Life Protection Formula für erwachsene Hunde enthält ein Rezept für Lammfleisch und braunen Reis. Die erste Zutat ist ein echtes, entbeintes Lammfleisch. Dieses hochwertige Protein hilft Ihrem Hund, gesunde Muskeln aufzubauen und zu erhalten, und das Gemüse und Obst im Garten fördert ein gesundes Immunsystem. Die essentiellen Proteine ​​und Kohlenhydrate in diesem Futter tragen zur Deckung des Energiebedarfs Ihres aktiven Hundes bei. Dieses Futter enthält außerdem Fischöl mit Omega-3- und 6-Fettsäuren, um ein glänzendes Fell und eine gesunde Haut zu fördern. In diesem trockenen Hundefutter sind auch die exklusiven LifeSource Bits von BLUE enthalten.

Dies ist eine präzise Mischung aus Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien, die von ganzheitlichen Tierärzten und Tierernährungswissenschaftlern sorgfältig ausgewählt wurden, um die Gesundheit des Immunsystems, die Anforderungen im Lebensstadium und ein gesundes oxidatives Gleichgewicht zu unterstützen. In diesem Hundefutter sind die gesunden Vollkornprodukte wie brauner Reis, Haferflocken und Gerste enthalten, die Ihrem Hund die Nahrung geben, die er benötigt. Es gibt auch Kalzium, Phosphor und wichtige Vitamine, um starke Knochen und Zähne zu unterstützen. Dieses Hundefutter ist in drei verschiedenen Größen erhältlich und wird auch als Rezept für Fisch und braunen Reis oder als Rezept für Hühnchen und braunen Reis angeboten.

5) Hill’s Science Diet Sensitive Magen- und Hauttrockenhundefutter

Dieses getreidefreie Trockenfutter für Hunde von Hill's Science Diet wurde für Hunde mit empfindlichem Magen und empfindlicher Haut entwickelt und unterstützt die Verdauungs- und Hautgesundheit von erwachsenen Hunden. Mit einer getreidefreien Formel ist dieses Futter leicht verdaulich, um die Nährstoffaufnahme und die Stuhlaufnahme zu verbessern und Ihren Hund und Sie zu entlasten. Hühnchen ist die Hauptzutat in diesem Hundefutter, ohne Hühnchen-Nebenproduktmehl und nur natürlichen Zutaten, die in den USA hergestellt werden.

Es gibt prebiotische Ballaststoffe zur Unterstützung nützlicher Darmbakterien und eines ausgewogenen Mikrobioms sowie Vitamin E- und Omega-6-Fettsäuren für ein seidig glattes Fell und eine gesunde Haut. Mit klinisch erprobten Antioxidantien und ohne künstliche Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe wissen Sie, dass Ihr Hund nur das beste Futter bekommt. Dieses Lebensmittel hat auch einen nicht getreidefreien Geschmack sowie ein Sortenbündel.

6) Diamond Naturals Skin & Coat Trockenfutter für Hunde

Dieses Hundefutter von Diamond Naturals besteht aus hochwertigem Protein aus wild gefangenem Lachs und wurde für alle Lebensphasen entwickelt, um Ihrem Hund dabei zu helfen, starke, gesunde und schlanke Muskeln aufzubauen. Ohne Getreide ist dieses Futter perfekt für Hunde mit Hautempfindlichkeit oder einer Getreide-Allergie. Stattdessen stammen Kohlenhydrate aus Linsen, Erbsen und Karotten. Dieses Lebensmittel ist auch für die Pflege einer gesunden Haut und eines glänzenden Fells mit Superfoods wie Leinsamen, Chiasamen und Kokosnuss von Vorteil, die eine hervorragende Quelle für Fettsäuren darstellen.

Das Protein aus dem Lachs enthält auch großartige Omega-3-Fettsäuren zur Unterstützung der Haut sowie Selen. Grünkohl, Kürbis und Blaubeeren sind eine wichtige Nährstoffquelle wie Antioxidantien, Vitamine und Mineralien, um neben einem gesunden Immunsystem und einem gesunden Lebensstil eine umfassende Ernährung zu gewährleisten. Eine Mischung aus löslichen und unlöslichen Fasern und präbiotischen Fasern aus getrockneten Zichorienwurzeln unterstützt auch ein gesundes Verdauungssystem. Dieses Futter wird in den USA ohne künstliche Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe hergestellt, sodass Ihr Hund nur das Beste frisst.

7) Wellness Core Naturkornfreies Trockenfutter für Hunde

Das Wellness Core Natural Trockenfutter für Hunde enthält eine Liste garantierter Zutaten, sodass Sie wissen, dass Sie Ihrem Hund nur die beste Ernährung geben. Mit Eiweiß und Hühnchen formuliert, bietet dieses proteinreiche Produkt nicht nur einen hervorragenden Geschmack, sondern auch sichtbare Vorteile wie ein glänzendes Fell und viel Energie. Es hat optimale Fett- und Kalorienwerte und ist perfekt für das tägliche Futter, um Ihren Hund bei einem gesunden Gewicht zu halten. Glucosamin und Chondroitin tragen dazu bei, gesunde Hüften und Gelenke zu erhalten, und jedes Knabberei wird nach dem Kochen mit Prioritäten überzogen, um einen gesunden Verdauungstrakt zu gewährleisten.

Neben dem Fleisch sind in diesem Futter wichtige Mineralien und Gemüse wie Spinat, Brokkoli und Grünkohl enthalten, die Ihrem Hund großartige Nährstoffe verleihen. Omega-3-Fettsäuren aus Inhaltsstoffen wie Leinsamen und Lachsöl tragen ebenfalls zur Erhaltung der Gesundheit von Haut und Fell bei. Dieses Futter enthält keinen Weizen, kein Weizengluten, keinen Mais oder Soja. Dies macht es perfekt, wenn Ihr Hund an einer Kornallergie leidet und keine künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe enthält.

8) Ganzerdefarmen Getreidefreies Trockenfutter für Hunde

Dieses getreidefreie Hundefutterrezept von Whole Earth Farms wurde entwickelt, um die Ernährungsbedürfnisse in allen Lebensphasen Ihres Hundes zu unterstützen. Mit wirklich gesunden, reichhaltigen Proteinen aus Schweinefleisch, Rind- und Lammfleisch ist dies ein Hundefutter, das alle Nährstoffe und die natürliche Güte liefert, die Ihr Hund benötigt. Es gibt auch gesundes Obst und Gemüse wie Kartoffeln, Erbsen, Süßkartoffeln, Leinsamen und Äpfel, die Ihrem Hund wichtige Vitamine und Mineralien geben, ihn gesund halten und sein Immunsystem unterstützen. Ebenfalls in diesem Essen enthalten sind aromatische getrocknete Blaubeeren, Rosmarin, Salbei und Thymian.

Es gibt keinen Mais, Weizen oder Soja sowie kein Geflügelnebenproduktmehl oder künstliche Farb- oder Aromastoffe. Dieses Futter ist auch geflügelfrei. Dies ist ideal, wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Hund auch an einer häufigen Geflügelallergie leidet. Alle natürlichen Inhaltsstoffe dieses Lebensmittels bilden zusammen eine leichtere Verdaulichkeit, weniger Schuppen, ein glänzenderes Fell, mehr Energie, stärkere Nägel und eine gesündere Haut. Das Hundefutter von Whole Earth Farms ist auch in den Geschmacksrichtungen Hühnchen und Truthahn, Lachs und Weißfisch sowie Truthahn und Ente erhältlich.

weiße und braune Pitbull-Welpen

9) Rachael Ray Nutrish Natürliches Premium-Trockenfutter für Hunde

Hühnchen aus US-amerikanischer Landwirtschaft ist die Hauptzutat im Rachael Ray Nutrish Natural Premium-Hundefutter, um gesunde Organe und Muskelmasse zu unterstützen. Obwohl dieses Lebensmittel frei von Füllstoffen, Weizen und Weizengluten ist, ist brauner Reis eine ausgezeichnete Quelle für Kohlenhydrate für essentielle B-Vitamine und Mineralien. Gemüse wie Erbsen enthalten Vitamine und Mineralien für eine gesunde Verdauung. Karotten sind eine ausgezeichnete Quelle für Carotinoide, die zur Unterstützung der Gesundheit des Immunsystems unerlässlich sind.

Das ebenfalls vorhandene Rübenschnitzel ist eine gesunde Faserquelle, die auf natürliche Weise Präbiotika liefert, um auch eine gesunde Verdauung zu unterstützen. Hühnerfett auf der Zutatenliste ist reich an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die einer gesunden Haut und einem glänzenden Fell helfen. Es gibt keine künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe und kein Geflügelnebenproduktmehl

10) Verlangen nach getreidefreiem Trockenfutter für Erwachsene

Das Crave Grain Free Hundefutter besteht aus 34% Eiweiß und echtem Lachs als erste Zutat und bietet Ihrem Hund eine Diät, die seine Vorfahren gegessen hätten. Die hohe Proteinmenge, auch von Meeresfischen, unterstützt gesunde, starke und schlanke Muskeln und gibt ihnen die Energie, wie in freier Wildbahn zu jagen. Ohne Getreide, ohne Mais, ohne Weizen und ohne Soja benötigt dieses Lebensmittel auch hochwertige Kohlenhydrate für die Energiegewinnung, wie Kartoffeln und Kichererbsen sowie Erbsen. Es gibt keine Hühnchen-Nebenproduktmahlzeiten und keine künstlichen Farb- oder Aromastoffe, sodass Ihr Hund nur die besten und nahrhaftesten Zutaten frisst.

Dieses Futter ist perfekt für alle Arten von Hunden, jeder Größe und sowohl für kleine als auch für große Rassen. Das Futter gibt es auch in drei anderen Geschmacksrichtungen - Rindfleisch, Huhn und Lamm und Vension - damit Ihr Hund wählen kann, was er isst!

11) Rachael Ray Nutrish Zero Grain Trockenfutter für Hunde

Im Rachael Ray Nutrish Zero Grain-Hundefutter ist US-amerikanisches Rindfleisch die wichtigste Zutat, die hochwertiges Protein mit essentiellen Nährstoffen versorgt, um gesunde Organe und schlanke Muskelmasse zu unterstützen. Das Protein in diesem Lebensmittel ist auch der in den USA gezüchtete Bison, ein mageres, nährstoffreiches Protein, das essentielle Aminosäuren enthält, um eine gesunde Muskelmasse zu unterstützen. Außerdem ist Bison leicht verdaulich und wird nicht oft in Hundefutter verwendet, was die Wahrscheinlichkeit einer Verschlimmerung der Futterempfindlichkeit verringert.

Mit Bison und ohne Getreide können Sie sicher sein, dass Ihr Hund keine Nahrungsmittelallergien im Zusammenhang mit diesen Zutaten hat. So können Sie sicher sein, dass er gesund bleibt und nur das Beste frisst. Das enthaltene Rübenschnitzel ist eine gesunde Faserquelle, die auf natürliche Weise Präbiotika zur Aufrechterhaltung der Verdauungsgesundheit bereitstellt, sowie Kartoffeln, Tapioka und Erbsen, die leicht verdauliche alternative Kohlenhydrate sind und sorgfältig ausgewählt wurden, da sie von Natur aus glutenfrei sind und das Verdauungssystem Ihres Hundes schonen.

Menhaden-Fischmehl ist in diesem Futter enthalten und eine hochverdauliche, reichhaltige Quelle an Aminosäuren und Omega-3-Fettsäuren. Es hilft der Haut Ihres Hundes, gesund zu bleiben und das Fell glänzend zu halten, sowie Hühnerfett und ganzen Leinsamen, die ebenfalls reich an Omega-Fettsäuren sind. 3 und omeag-6. Preiselbeeren sind eine natürliche Quelle für Kalium, Ballaststoffe, Vitamin A und Vitamin C in diesem Futter und unterstützen das Immunsystem Ihres Hundes. Es gibt keine künstlichen Farb- oder Aromastoffe und dieses Lebensmittel ist auch in Lachs- und Süßkartoffelgeschmack erhältlich.

12) Blue Buffalo Wilderness Getreidefreies Trockenfutter für Hunde

Dieses proteinreiche Blue Buffalo Wilderness Grain Free-Hundefutter wurde hergestellt, um die natürliche Liebe Ihres Hundes zum Fleisch zu befriedigen. Es enthält echten Lachs, um Muskelmasse aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Hühnermehl und Fischmehl helfen auch starken Muskeln und erfüllen den Energiebedarf für einen aktiven Lebensstil. Dieses Hundefutter wird ohne die glutenhaltigen Körner hergestellt und liefert gesunde Kohlenhydrate, einschließlich Süßkartoffeln und Erbsen, um die Aktivität Ihres erwachsenen Hundes zu fördern und sicherzustellen, dass er alle Nährstoffe erhält, die er benötigt.

Neben den exklusiven LifeSource Bits von BLUE - einer Mischung aus Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien -, die die Gesundheit des Immunsystems, die Anforderungen an das Lebensstadium und das Wohlbefinden unterstützen, gibt es auch antioxidantienreiches Obst und Gemüse wie Karotten, Blaubeeren und Preiselbeeren ein gesundes oxidatives Gleichgewicht. Calcium und Phosphor fördern starke Knochen und Zähne, und Glucosamin unterstützt die Gelenkfunktion und die allgemeine Beweglichkeit.

Es gibt auch Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren für ein glänzendes Fell und eine gesunde Haut. Es gibt keine Anzeichen von Hühnernebenprodukten, Mais, Weizen, Soja oder künstlichen Farbstoffen, Aromen oder Konservierungsstoffen. Dieses getreidefreie Hundefutter ist auch in Hühner- und Entenaromen erhältlich.

13) Natürliches Gleichgewicht L.I.D. Trockenes Hundefutter

Dieses natürliche Gleichgewicht L.I.D. Hundefutter steht für „begrenzte Zutaten“, dh das Futter wird mit nur einer Proteinquelle hergestellt, ohne Körner oder Füllstoffe zu enthalten. Fisch ist die Hauptproteinquelle in diesem Futter. Er liefert essentielle Aminosäuren, hilft bei Muskelkraft und Muskelmasse und gibt Ihrem Hund die Energie zum Laufen und Spielen. Mit Süßkartoffeln, einer weiteren wichtigen Zutat, ist dieses Futter leicht verdaulich und kaliumreich und daher nicht nur energiereich, sondern auch gut, wenn Ihr Hund an einem empfindlichen Magen leidet.

Mit einer begrenzten Zutatenliste können Sie mit diesem Futter auswählen, welches Futter Sie Ihrem Hund geben, und gleichzeitig die genauen Zutaten sehen, die Sie ihm geben. Es gibt keine Körner und keine Füllstoffe, perfekt, wenn Ihr Hund allergisch gegen sie ist oder Anzeichen von Unverträglichkeit zeigt. Die ausgewogenen essentiellen Vitamine und Mineralien sorgen dafür, dass Ihr Hund neben Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell unterstützen, alle Nährstoffe erhält, die er benötigt. Es gibt auch keine künstlichen Farb- oder Aromastoffe. Dieses Essen gibt es auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen, darunter Huhn, Ente, Bison und Wild.

14) Purina Beyond Grain Free Trockenfutter für Hunde

Dieses Purina Beyond Grain Free Hundefutter enthält Hühnchen als Hauptzutat und bietet Protein als vertrauenswürdige Quelle, die Ihrem Hund hilft, starke und schlanke Muskeln aufrechtzuerhalten. Ei ist eine weitere Proteinquelle in diesem Futter und unterstützt das Energieniveau Ihres Hundes, damit er einen aktiven Lebensstil führen kann. Dieses Futter ist sowohl getreidefrei als auch glutenfrei. Perfekt, wenn Ihr Hund an einer dieser Allergien leidet und kein Mais, Weizen oder Soja vorhanden ist. Zu diesem Futter gehören Vitamine und Mineralien, die Ihren Hund gesund halten und eine vollständige und ausgewogene Mahlzeit bieten.

Alle Zutaten sind von hoher Qualität, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Hund nur das Beste frisst und die optimale Mischung aus Eiweiß, Fett, Kohlenhydraten und essentiellen Nährstoffen ein langes und gesundes Leben unterstützt. Es gibt auch keine künstlichen Aromen, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe und auch kein Geflügelnebenproduktmehl. Dieses Lebensmittel ist in Rindfleisch- und Eigeschmack, Seehecht- und Linsengeschmack sowie in Rindfleisch- und Linsengeschmack erhältlich.

15) Iams Proactive Health Getreidefreies Hundefutter für Erwachsene

Die erste Zutat im getreidefreien Hundefutter von Iams Proactive Health wurde für Hunde mit Getreideempfindlichkeit entwickelt und ist Hühnchen. Geben Sie nahrhaftes, natürliches Protein, das beim Aufbau starker und gesunder Muskeln bei erwachsenen Hunden hilft. Es gibt keine Anzeichen von Mais, Weizen oder Soja. Sie können also sicher sein, dass dieses Futter keine Allergien Ihres Hundes auslöst. Es gibt eine maßgeschneiderte Mischung aus gesunden Ballaststoffen und natürlichen Präbiotika für eine gesunde Verdauung. Aus Zutaten wie Rübenschnitzel und Karotten sowie Kohlenhydraten aus Gartenerbsen für gesunde Energie. Dieses Hundefutter enthält Omega-3- und 6-Fettsäuren aus Hühnerfett für ein gesundes und glänzendes Fell. Es wurde entwickelt, um gesunde Knochen und Gelenke zu nähren.

Die knusprigen Knabbereien schrubben die Zähne Ihres Hundes bei jedem Biss und reduzieren die Plaquebildung, die mit zunehmendem Alter zu Zahnproblemen und Mundgeruch führen kann. L-Carnitin ist in diesem Hundefutter enthalten und hilft dabei, Fett zu verbrennen und einen gesunden Stoffwechsel aufrechtzuerhalten, sodass Ihr Hündchen das richtige Gewicht hat und ein langes und glückliches Leben führen kann. Dieses Essen hat auch einen Lachsgeschmack.

16) CANIDAE PURE Getreidefreies Hundefutter

Das Hundefutter CANIDAE Pure Grain Free besteht aus acht Hauptzutaten. Lamm, Putenmehl, Hühnermehl, Süßkartoffeln, Kichererbsen, Erbsen, Hühnerfett und Menhadenfischmehl. Diese begrenzte Zutatenliste stellt sicher, dass Ihr Hund keinen bösen künstlichen Farb- oder Aromastoffen ausgesetzt ist. Auch Getreide wie Mais, Weizen oder Soja, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Hund nicht allergisch reagiert. Diese kleine Zutatenliste stellt auch sicher, dass Ihr Hund nur hochwertige, natürliche Zutaten für einen gesunden Lebensstil frisst. Jedem Knabbergebäck werden nach dem Kochen Probiotika hinzugefügt, um eine gesunde Verdauung zu unterstützen. Antioxidantien werden ebenfalls hinzugefügt, um ein gesundes Immunsystem zu unterstützen.

Dieses getreidefreie Hundefutter enthält außerdem Omega-6- und 3-Fettsäuren. Diese unterstützen die Haut und das Fell Ihres Welpen und lassen ihn gut aussehen und sich gut anfühlen, egal wie alt er ist. Dieses Knabbergebäck ist auch in den Geschmacksrichtungen Hühnchen, Ente, Lachs und Wildschwein erhältlich. So finden Sie einen Geschmack, den Ihr Hund liebt, sowie Formulierungen für alle Lebensphasen und Größen.

17) Sojos Komplettes kornfreies Hundefutter

Dieses Hundefutter von Sojos Complete ist ein vom Tierarzt empfohlenes getreidefreies Futter. Gefriergetrocknetes rohes Rindfleisch ist die erste Zutat für die Rohkost und das muskelaufbauende Eiweiß, von dem Hunde leben. Die vollständige und ausgewogene Mischung aus rohem Fleisch und kompromisslosen Zutaten von menschlicher Qualität in jeder Schüssel. Zutaten wie Süßkartoffeln, ganze Eier, Leinsamen. Dies bedeutet, dass Ihr Hund eine gesunde, nahrhafte Ernährung mit nur den besten Zutaten erhält. Es gibt auch rohe Superfoods wie Preiselbeeren, Luzerne, Seetang, faserreichen Kürbis, Papaya und Ingwer. Diese fördern das allgemeine Wohlbefinden Ihres Hundes.

Dieses Lebensmittel wird gefriergetrocknet, um die natürlichen Enzyme, Vitamine und Spurenelemente zu erhalten. Mit minimaler Verarbeitung zum Schutz der natürlichen Nährstoffe. Dieses Futter enthält keine Körner. Daher ist es perfekt, wenn Ihr Hund Anzeichen einer Kornallergie aufweist. Sie wissen, dass Sie ihnen stattdessen gesunde, natürliche Inhaltsstoffe geben, ohne dass künstliche Farbstoffe, Aromen oder Konservierungsstoffe auftreten. Alles, was Sie tun müssen, ist Wasser hinzuzufügen, und es wird in 15 Minuten fertig sein. Dieses Essen gibt es auch in einer Reihe anderer Geschmacksrichtungen, darunter Ziege, Lamm, Truthahn, Huhn, Lachs und Schweinefleisch.

18) Nulo Adult Getreidefreies Hundefutter

Dieses Nulo Adult Hundefutter mit hohem Fleisch- und niedrigem Kohlenhydratgehalt wird nach einem getreidefreien Rezept hergestellt. Es enthält keine Mais, Weizen, Soja oder künstlichen Farb- und Aromastoffe. 80% des in diesem Lebensmittel enthaltenen Proteins stammen aus tierischen Quellen. Ohne Eier oder Hühnerproteine, weil viele Hunde sie nicht gut verdauen. Es gibt auch keine allergieauslösenden Körner wie Mais, Weizengluten oder Soja. BC30 Probiotika unterstützen eine gesunde Verdauung. Die kohlenhydratarme, kleine Knabberformel wurde sowohl für kleine als auch für große Rassen entwickelt, um eine schlanke Körpermasse zu erhalten.

Eine ausgewogene Menge an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren nährt die Haut Ihres Hundes. Es hilft auch, ein schönes, glänzendes Fell zu fördern. Es gibt auch Erbsen in der Zutatenliste, die das Immunsystem unterstützen. Alle Zutaten stammen aus seriösen Quellen und das Essen wird in den USA hergestellt. Wir geben Ihnen die Gewissheit, dass Ihr Hund die besten Zutaten erhält. Dieses Essen ist auch in Lamm- und Putengeschmack erhältlich, ohne künstliche Zusätze, Farben oder Aromen.

Tipps zum Füttern von Hunden mit Nahrungsmittelallergien

Wenn Sie befürchten, dass Ihr Hund an einer Getreide-Allergie oder einer anderen Allergie leidet, können Sie einige Maßnahmen ergreifen, um die Fütterung wieder in Gang zu bringen.

Führen Sie einen Lebensmittelallergietest durch

Durch einen Lebensmittelallergietest können Sie durch einen Ausscheidungsprozess herausfinden, gegen was Ihr Hund allergisch ist. Dies erfolgt normalerweise über einige Wochen oder Monate. Was Sie tun werden, ist aufhören, Ihrem Hund das normale Futter zu füttern und ihm stattdessen neuartiges Protein zu geben. Damit werden Sie eine Verbesserung ihres Zustands feststellen. Dann können Sie beginnen, jeweils eine Zutat wieder in ihre Ernährung aufzunehmen. Sie sollten alle paar Wochen eine Zutat einführen und deren Reaktion sehen. Wenn keine Reaktion auftritt, können Sie mit der nächsten Zutat fortfahren, bis Sie diejenige finden, die die allergische Reaktion zu verursachen scheint.

Betrachten Sie neuartige oder hydrolysierte Proteine

Wie oben erwähnt, können Sie Ihrem Hund neuartige Proteine ​​geben, wenn Sie herausfinden möchten, ob er eine Allergie hat. Ein neuartiges Protein ist ein Protein, das Ihr Hund noch nie zuvor hatte. Sie können manchmal aus einer ungewöhnlichen Quelle stammen, die nicht immer in Tiernahrung vorkommt, zum Beispiel Kaninchen oder Wasservögel. Der neuartige Teil reduziert die Immunantwort Ihres Hundes erheblich und sein Körper erkennt sie nicht als allergen.

Erforschen Sie verschiedene Marken

Es gibt heutzutage so viele Hundefutter- und Hundefuttermarken auf dem Markt. Es kann etwas überwältigend sein, den richtigen für Ihren Hund zu finden. Besonders unter Berücksichtigung ihrer Größe, Rasse, Alter und Gewicht. Sie sollten nach Marken suchen und versuchen, Ihre Optionen nach einer kleinen Liste von Nahrungsmitteln zu filtern, die Ihr Hund probieren kann.

Corgi-Zwergpudel-Mix

Sorgen Sie immer für hochwertiges Hundefutter

Sie lieben Ihren Welpen genauso wie den Rest der Familie, deshalb sollten Sie ihm nur das beste und qualitativ hochwertigste Futter geben. Dies sollte alle Hauptzutaten enthalten, die sie benötigen, wie Eiweiß und Gemüse. Sowie Vitamine und Mineralien und zusätzliche Inhaltsstoffe wie Aminosäuren und Probiotika. Diese helfen bei ihrem Immunsystem und ihrer allgemeinen Gesundheit. Denken Sie immer daran, sich von künstlichen Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffen fernzuhalten.

Wechseln Sie das Futter Ihres Hundes nach und nach

Denken Sie daran, dies schrittweise zu tun, wenn Sie das Futter Ihres Hundes in ein getreidefreies Futter oder ein anderes Futter umwandeln. Wenn Sie es sofort umstellen, können Sie den Magen Ihres Hundes verärgern, da er nicht an das Futter gewöhnt ist. Der beste Weg, um Lebensmittel zu wechseln, besteht darin, dies über einen bestimmten Zeitraum zu tun.

Wenn Sie Ihrem Haustier beispielsweise normalerweise 2 Tassen Futter geben, können Sie ihm 1,5 Tassen des alten Futters und 0,5 Tassen des neuen Futters geben. Tun Sie dies für die ersten drei bis fünf Tage und sehen Sie, wie sie das neue Essen aufnehmen. Achten Sie auf schlechte Reaktionen. Dann können Sie dies in den nächsten Tagen langsam auf 1 Tasse des alten Lebensmittels und 1 Tasse des neuen Lebensmittels umstellen. Dann 1,5 Tassen des neuen Futters und 0,5 Tassen des alten, bis Ihr Hund sich wohl fühlt, wenn er nur das neue Futter frisst.

Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Hund eine Kornallergie hat, ungewöhnliches Verhalten bei Ihrem Hund oder Symptome einer Allergie bemerken, sollten Sie mit Ihrem Tierarzt sprechen. Viele Tierhalter gehen nur dann zum Tierarzt, wenn ihr Hund sehr krank ist oder Medikamente benötigt. Die Wahrheit ist, dass Tierärzte sehr gut über das allgemeine Wohlbefinden von Haustieren informiert sind. Sie sind die besten Leute, die Sie beraten, welches Futter Sie Ihrem Hund täglich geben können, je nach Alter und Rasse. Denken Sie daran, jeder Hund ist anders und was für einen funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für einen anderen. Es lohnt sich also immer, mit Ihrem Tierarzt darüber zu sprechen, was für Ihren Hund am besten ist.

Fazit

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Welpe an einer Getreide-Allergie leidet, können Sie ihn auf eine getreidefreie Ernährung umstellen. Getreide-Allergien sind bei Hunden selten. Ihr Hund ist viel wahrscheinlicher allergisch gegen das Protein in Ihrem Hundefutter wie Huhn oder Rindfleisch. Sie können jedoch einen Lebensmittelallergietest durchführen, um festzustellen, welcher Inhaltsstoff die allergische Reaktion verursacht, und bei Bedarf auf eine getreidefreie Ernährung umsteigen. In Hundefutter sind gesunde Körner wie brauner und weißer Reis, Haferflocken und Quinoa enthalten. Diese sind sehr vorteilhaft für Ihren Hund, daher sollten Sie in Futtermitteln immer noch darauf achten.

Eine getreidefreie Ernährung kann die Energie, den Stuhl, die Haut und den Atem Ihres Hundes verbessern. Denken Sie jedoch immer daran, Ihre Forschung zu betreiben. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihr Hundefreund die Nährstoffe erhält, die er benötigt, um glücklich und gesund zu bleiben und ein langes Leben zu führen.