Schwarze Show

Die schwarze Acara lebt in der benthopelagisch , frisches Wasser , pH-Bereich: 6,5 - 7,0, dH-Bereich: 3 - 10 Umgebung.



Der Port Acara, auch Black Acara oder Red Port Acara genannt, wurde 1870 von Hensel beschrieben. Mehr

Salinitätstoleranz: Schwarze Acara haben eine niedrige Salinitätstoleranz, was ihren Zugang zu vielen Brackwasserlokalitäten einschränkt (Hogg, 1976; Lee et al., 1980). Kashlan (1986) berichtete jedoch, dass diese Art Mitte der 1980er Jahre schnell in Brackwasser in und um die Everglades eindrang. Mehr

Schwarze Acara; Threadfin Acara; Gelbe Acara; Blaue Acara; Schwarzstorch; Schwarzer Abschäumer; Schwarzer Krankenschein; Schwarzer Shinner; Schwarzer Seeteufel; Schwarzer Seebarsch; Schwarzer Schotte; Schwarzer Drachenkopf; Schwarze Sandschale; Schwarzer Steinfisch; Schwarzes Nashorn; Schwarzes Nashorn; Schwarzer Rotschwanz; Schwarze Rattenschlange; Schwarzer Rennfahrer; Schwarzer Piranha; Schwarz Mehr





Der Port Cichlid oder Black Acara hat einen großen Kopf mit einem tiefen und sehr seitlich zusammengedrückten Körper. Seine Farbe variiert je nach Alter. Jugendliche toben aus einem grünen, blauen oder braunen mit einem blauen, roten oder gelben Schimmer. Prominenter Längsstreifen verläuft entlang des Körpers. Mehr

Port oder die Black Acara's können bei etwa 7,6 bis 10,2 cm beginnen. Normalerweise bemerken Sie den Zuchtprozess möglicherweise nicht beim ersten Mal, bis Sie die Brut sehen. Mehr