Schwarzhals-Aracari

Es kommt in Brasilien, Französisch-Guayana, Guyana, Suriname und Venezuela vor.

Lab Golden Retriever Mix
Das Bild des Schwarzhals-Aracari wurde unter Creative Commons lizenziert Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen .
Originalquelle : Tukan Sam
Autor : BraNewbs, Andrew Newberry



Der Schwarzhals-Aracari wird als am wenigsten betroffen eingestuft. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und reichlich vorhandene Taxa enthalten.

Der Schwarzhals-Aracari (Pteroglossus aracari) ist eine Vogelart aus der Familie der Ramphastidae. Es kommt in Brasilien, Französisch-Guayana, Guyana, Suriname und Venezuela vor. Seine natürlichen Lebensräume sind subtropische oder tropische feuchte Tieflandwälder und stark degradierte ehemalige Wälder. Referenzen - * BirdLife International 2004. Pteroglossus aracari. 2006 Rote Liste der bedrohten Arten der IUCN. Heruntergeladen am 27. Juli 2007. Mehr

Der Schwarzhals-Aracari ist einer der vielen Vögel, die Sie in der Discovery Cove-Voliere von Hand füttern können. Er ernährt sich ausgewogen von Obst und Fleisch. Ein Aracari ist eine Art Tukan. Es ist in Mittel- und Südamerika zu finden. N nDies ist eines der großartigen Dinge an der Discovery Cove-Voliere. Sie müssen nicht für eine Tour nach Südamerika, Asien oder Afrika bezahlen und hoffen, dass Sie das Glück haben, einen Vogel wie diesen zu sehen. Und so nah auch. Und du wirst es füttern können. Mehr



Der Schwarzhals-Aracari (Pteroglossus aracari) ist eine Vogelart aus der Familie der Ramphastidae. Haustiere Noch keine schwarzhalsigen Aracari-Haustiere! Bilder Noch keine schwarzhalsigen Aracari-Bilder! videos Noch keine schwarzhalsigen Aracari-Videos! Besitzer Noch keine schwarzhalsigen Aracari-Besitzer! Blogs Noch keine schwarzhalsigen Aracari-Blogs! Dieser Artikel ist unter der GNU Free Documentation License lizenziert. Mehr

Aracari Der Schwarzhals-Aracari gehört zur selben Familie wie die Tukane, wird jedoch einer anderen Gattung zugeordnet. Wie Tukane haben Aracaris im Vergleich zu ihrem Körper eine große Rechnung. Dies scheint jedoch ihre Aktivitäten nicht zu behindern. Aracaris leben in Löchern oder Mulden hoch in Bäumen. Der Nistplatz besteht aus einem oder mehreren Nistlöchern, da sich ein Paar bei Störung in ein neues Nistloch bewegt. Mehr

Schwarzhals-Aracari (Tukan) in einem Zoo Ara Mehr

* Schwarzhals-Aracari gehören zur Tukan-Vogelfamilie. * In freier Wildbahn ernähren sich Früchte und Beeren, kleine Reptilien und Vogeleier. * Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Aracari beträgt 15 Jahre. * Aracari-Paarbindung. Das Weibchen nistet in einem Baumloch, wobei die Küken nach 40-45 Tagen flügge werden. Mehr