Schwarz gestreifte Schlange

Die schwarz gestreifte Schlange wird als am wenigsten betroffen eingestuft. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und reichlich vorhandene Taxa enthalten.



Die schwarz gestreifte Schlange (Simoselaps calonotus) ist eine Schlangenart aus der Familie der Elapidae. Es ist monotypisch innerhalb der Gattung Simoselaps. Es ist in Australien endemisch. Mehr

Schwarz gestreifte Schlange; Boas: (1) Boas, (2) Boa Constrictor (3) Common Boa Constrictor, (4) Boa Constrictor; ... http://www.nearctica.com/nathist/reptile/snakelst.htm Nearctica - Checkliste der Schlangen Nordamerikas: Coniophanes BLACK-STRIPED SNAKES. C. imperialis Schwarz gestreifte Schlange. Contia SHARPTAIL SCHLANGE. C. tenuis Sharptail Snake. Crotalus RATTLESNAKES. ... Mehr



Zaocys, die ungiftige schwarz gestreifte Schlange (Wushaoshe), wurde in Yao Xing Ben Cao von Zhen Quan (ca. 600 n. Chr.) beschrieben, und die giftige weiß gemusterte Grubenotter Agkistrodon (A. acutus, Baihuashe oder Qishe) war beschrieben in Kai Bao Ben Cao von Mai Zhi im Jahr 973 n. Chr Mehr



Reichweite (siehe Karte links): Die schwarz gestreifte Schlange ist eine tropische Art, die im äußersten Südosten von Texas in der Nähe von Brownsville in die USA eindringt. Lebensraumansprüche: Diese Art kommt in trockenen Küstengebieten vor. Nahrung: Kleine Nagetiere, Frösche, Eidechsen und Schlangen. Mehr

Tamaulipan Schwarzstreifenschlange - Coniophanes imperialistischer Imperialist Coniophanes imperialistischer Imperialist von Cameron Co. Mehr

Die schwarz gestreifte Schlange stammt aus der Ordnung Squamata. Arten aus dieser Ordnung sind Amphisbaenianer, Eidechsen oder Schlangen. Es gibt über 6.000 lebende Arten, die zur Squamata-Ordnung gehören - es ist die größte Ordnung aller Reptilien. Mehr

King Charles Cavalier Kreuzpudel