Blackstripe Topminnow

Die Topminnow mit schwarzen Streifen befindet sich in Kanada an einem 60 Kilometer langen Abschnitt des Sydenham River in Ontario.



Die Blackstripe Topminnow lebt in der benthopelagisch , nicht wandernd , frisches Wasser Umgebung.

Der Schwarzstreifen-Topminnow Fundulus notatus ist ein kleiner Süßwasserfisch aus der Familie Fundulidae, der in Mittel-Nordamerika vorkommt. Mehr

Kitzblaue Nase Pitbull

Die Topminnow mit schwarzen Streifen kommt vorwiegend in Ost-Iowa während der gesamten Cedar River-Entwässerung, Teilen der unteren Iowa River-Entwässerung und im Mississippi River vor (Harlan et al. 1987). Mehr





Schwarzstreifen - Der Schwarzstreifen-Topminnow unterscheidet sich normalerweise vom Schwarzfleck-Topminnow durch das Fehlen kleiner dunkler Punkte entlang der Ober- und Rückseite. Mehr

Der Blackstripe Topminnow (Fundulus notatus) gehört zur Familie der Killifish (Cyprinodontidae) und weist die folgenden Merkmale auf: * Länglicher Körper, kleiner umgedrehter Mund und große Augen * Klein, wächst normalerweise bis zu 5-7 cm lang Mehr

Schwarzstreifen-Topminnows sind im oberen Tombigbee River und seinen westlichen Nebenflüssen weit verbreitet, fehlen jedoch in seinen östlichen Nebenflüssen. Wir haben auch Proben von Standorten in den Flussentwässerungen von Alabama, Mobile und Tennessee gesammelt. Mehr



Merkmale: Der Blackstripe Topminnow (Fundulus notatus) ist ein kleines Mitglied der Killifish-Familie und wird normalerweise etwa 5-7 cm lang. Mehr

Drahthaariger gescheckter Dackel

Blackstripe Topminnows leben zwei bis drei Jahre. Sie kommen normalerweise in langsam fließenden Gewässern vor, wo die Vegetation entlang des Flussufers eine gute Menge an Randbedeckung bietet. Sie neigen dazu, im Sommer in der Nähe der Oberfläche zu bleiben und sich von Insekten zu ernähren. Mehr