Corsac Fuchs Bilder und Fakten

KorsakfuchsDer Korsakfuchs ( Fuchs Korsak ) lebt in den Steppen und Halbwüsten Zentralasiens. Es gräbt keine eigenen Höhlen, aber die meiste Zeit übernimmt es die Höhlen anderer Tiere. Es ist sozialer als andere Füchse und könnte sogar mit anderen Korsakfüchsen in einem Bau zusammenleben. Nächtlich in freier Wildbahn, in Gefangenschaft sind sie tagsüber aktiver. Es wird spekuliert, dass sie in freier Wildbahn nachtaktiver geworden sind, weil Menschen den Korsakfuchs jagen und ihn dazu zwingen, nachtaktiv zu werden. Ihre fleischfressende Ernährung besteht hauptsächlich aus Nagetieren, Pikas, Vögeln und Insekten. Sie haben eine charakteristische Möglichkeit, ihre Lieblingsbeute, Nagetiere, zu fangen, indem sie in die Luft springen und sich auf ihre Beute fallen lassen.

Bild des Corsac Fox von F. Spangenberg, lizenziert unter GNU Free Documentation License .



Der Corsac Fuchs, Corsac ist als am wenigsten betroffen aufgeführt. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und häufig vorkommende Taxa auf der Roten Liste der bedrohten Arten der IUCN aufgeführt



Benennungen für den Korsakfuchs
Ein Junge / Baby eines Corsac-Fuchses wird als 'Jungtier, Kit oder Welpe' bezeichnet. Die Weibchen heißen 'Füchsin' und die Männchen 'reynard, todd oder dog'. Eine Corsac-Fuchsgruppe wird als 'Leine oder Skulk' bezeichnet.
Länder
Afghanistan , China , Indien , Iran , Kasachstan , Kirgisistan , Mongolei , Pakistan , Russland , Turkmenistan und Usbekistan
Lebensräume des Korsakfuchses
Wüste , Wiese , Buschland , Gemäßigte Wüste , Gemäßigtes Grasland und Gemäßigtes Buschland
Einige Fakten über die
Korsakfuchs

Erwachsenengewicht : 2,7 kg (5,94 lbs)

Maximale Langlebigkeit : 13 Jahre



Weibliche Reife: 504 Tage

amerikanische rote nase pitt

Tragzeit: 53 Tage

Entwöhnung: 28 Tage



Wurfgröße: 5

Kosten für eine Mischung aus Husky und Golden Retriever

Gewicht bei der Geburt : 0,063 kg (0,1386 lbs)

Quelle: Ein Alter , lizenziert unter DC



Weitere Tiere beginnend mit C.