Eyestripe Surgeonfish

Acanthurus dussumieri ist ein Tang aus dem Indopazifik.

Das Bild des Eyestripe Surgeonfish wurde unter a lizenziert GFDL
Genehmigung : GNU Free Documentation License



Der Eyestripe Surgeonfish lebt in der Riff-assoziiert , Marine , Tiefenbereich 4 - 131 m, normalerweise 9 - 130 m Umgebung.

Der Eyestripe Surgeonfish oder Penciled Surgeonfish ist ein sehr großer Fisch und nicht für ein durchschnittliches Aquarium geeignet. Es hat eine schöne Persönlichkeit, ist ein robuster Fisch und wird schöner, wenn es größer wird. Mehr

Es überrascht nicht, dass der Eyestripe Surgeonfish nach dem gelben Streifen durch die Augen benannt ist. Diese tropische Art hat einen weißen Rücken am Schwanzstiel. Mehr





Der Whitespine Surgeonfish alias Eyestripe Surgeonfish ist leicht an seinen charakteristischen Farben zu erkennen, wie auf dem Foto oben zu sehen. Wie bei allen Arten von Chirurgenfischen befindet sich kurz vor der Schwanzflosse eine Wirbelsäule. Mehr

Dies ist ein Augenstreifen-Chirurgenfisch, der eine sehr scharfe Wirbelsäule an der Basis seines Schwanzes hat. Beachten Sie die Färbung, die Ihre Aufmerksamkeit auf diese effektive Verteidigung lenkt - das kleine weiße Ding, an dem der Schwanz am Körper befestigt ist. Mehr