Größerer Paradiesvogel

Carolus Linnaeus nannte die Art Paradisaea apoda oder beinlosen Paradiesvogel, weil frühe Handelshäute, um Europa zu erreichen, von Eingeborenen ohne Füße hergestellt wurden; Dies führte zu dem Missverständnis, dass diese Vögel wunderschöne Besucher aus dem Paradies waren, die von ihren Federn hochgehalten wurden und die Erde bis zum Tod nie berührten.

Das Bild des Großen Paradiesvogels wurde unter Creative Commons lizenziert Namensnennung .
Originalquelle : ursprünglich als Paradiso auf Flickr gepostet
Autor : Andrea Lawardi



Der Große Paradiesvogel wird als am wenigsten besorgt eingestuft. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und reichlich vorhandene Taxa enthalten.

Gegen Tag 12 zeigt der Große Paradiesvogel Interesse an der Welt um ihn herum. Kurznachricht von AWWP-Säugetieren Neue Informationen zur Tiersammlung der Säugetierabteilung Vier auf einmal! Al Wabra Wildlife Preservation feiert die Geburt von 4 somalischen Wild Ass Babys. Mehr



Großer Paradiesvogeledit diese Seite = Birds Wiki, der Online-Feldführer, den Sie bearbeiten können Männlicher größerer Paradiesvogel Der größere Paradiesvogel (Paradisaea apoda) gehört zur Familie der Paradisaeidae. Es ist endemisch im südwestlichen Tiefland und in den Hügelwäldern Neuguineas. Mehr



Der Große Paradiesvogel ist in Tiefland- und Hügelwäldern im Südwesten Neuguineas und auf der indonesischen Insel Aru verbreitet. Die Nahrung besteht hauptsächlich aus Früchten, Samen und kleinen Insekten. Mehr

Größerer Paradiesvogel bei ECP entdeckt Größerer Paradiesvogel bei ECP entdeckt STOMPer Slow hat diesen wunderschönen Paradiesvogel am 12. April im East Coast Park gesehen und fragt sich, ob er verloren ist. Sie sagt: „Denken Sie, jemand hat seinen größeren Paradiesvogel verloren. »Gestern (12. April) morgens im East Coast Park in der Nähe des Bedok Jetty gesehen. »Gegen 7.30 Uhr wurde ziemlich laut angerufen. Mehr

Männchen mit größerem Paradiesvogel, gefolgt von Copulationnext Bild mit größerem Paradiesvogel Video: BBC Natural History Unit c / o BBC Motion Gallery Medienzentrum des Gartenhauses 201 Wood Lane London W12 7TQ Vereinigtes Königreich Tel: +44 (0) 20 8433 2861 / 2 Fax: +44 (0) 20 8433 2939 E-Mail: motiongallery.uk@bbc.co.uk Website: http: //www.bbcmotiongallery. Mehr



größerer Paradiesvogel, den Linnaeus 1758 scherzhaft Paradisaea apoda nannte, was „fußloser Paradiesvogel“ bedeutet. Er gab ihm diesen Namen, weil die Beine von Paradiesvogelhäuten entfernt und als Handelsartikel verwendet wurden, was die Menschen dazu veranlasste, dies zu glauben Die Vögel hatten keine Beine. Der größere Paradiesvogel ist etwa so groß wie eine Krähe und einer der größten. Das Männchen hat eine glitzernde grüne Stirn und Kehle mit einem goldgelben Kopf und dunkelroten Flügeln und Schwanz. Mehr