Ibadan Malimbe

Sein natürlicher Lebensraum sind subtropische oder tropische feuchte Tieflandwälder. Es ist vom Verlust des Lebensraums bedroht.



Der Ibadan Malimbe wird als gefährdet (EN) eingestuft, da er in freier Wildbahn einem sehr hohen Risiko des Aussterbens ausgesetzt ist.

Der Ibadan Malimbe (Malimbus ibadanensis) ist eine Vogelart aus der Familie der Ploceidae. Es ist in Nigeria endemisch. Sein natürlicher Lebensraum sind subtropische oder tropische feuchte Tieflandwälder. Es ist vom Verlust des Lebensraums bedroht. Referenzen - * BirdLife International 2004. Malimbus ibadanensis. 2006 Rote Liste der bedrohten Arten der IUCN. Heruntergeladen am 26. Juli 2007. Mehr



Ibadan Malimbe Malimbus ibadanensis Anambra Wachsschnabel Estrilda poliopareia Jos Plateau Indigobird Vidua maryae nützliche Lektüre Birds of Western Africa: Ein Leitfaden zur Identifizierung - Nik Borrow und Ron Demey Christopher Helm ISBN: 0713639598 Kaufen Sie dieses Buch bei NHBS. Mehr



der weltweit gefährdete Ibadan Malimbe Malimbus ibadanensis und andere Malimbe-Arten SHIIWUA MANU, WILL PEACH, CHRIS BOWDEN und WILL CRESSWELL (2005). Bird Conservation International, Band 15, Ausgabe 03, September 2005, S. 275-285 http://journals.cambridge.org/action/displayAbstract?aid=345229 Blog diesen Artikel Bird Conservation International (2005), 15: 275-285 Cambridge University Presse Copyright BirdLife International 2005 doi: 10. Mehr

Reichweitenerweiterung des Ibadan Malimbe Malimbus ibadanensis durch A.A. Ajagbe, T.S. Osinubi, A.U. Ezealor & A. Ogunsesan Malimbus 31: 121-122 2009 Seltsame Beobachtungen von R.E. Sharland Malimbus 31: 57 2008 Lipidmetabolitenspiegel unter vorwanderenden paläarktischen Singvögeln während des Übergangs von der Regen- zur Trockenzeit durch C.P. Mehr

Neue Sichtungen des Ibadan Malimbe in Nigerias neuestem vorgeschlagenen IBA Uganda: Affen sind eine Bedrohung für Kalangala-Landwirte Forscher weisen auf Erfolge afrikanischer Wildtiere hin Afrika: Menschen und Natur profitieren von innovativer privat-öffentlicher Partnerschaft Namibia: Aristokrat wegen Mordes an seltenem Zebra angeklagt MALAWI: Holzkohle ist Ein brennendes Problem Kapazitätsaufbau für die Erhaltung der Dugong im Nationalpark des Bazaruto-Archipels, Mosambik ZCTF: IMIRE Rhino Poachers auf Kaution freigelassen Kenianische Ranger adoptieren Waisen Mehr



„Die Sichtung des Ibadan Malimbe im Ifon Forest Reserve deutet auf eine Erweiterung des früheren Verbreitungsgebiets hin.“ - Demola Ajagbe, Nigerian Conservation Foundation Ein Mann wurde während der achttägigen Untersuchung im Jahr 2007 identifiziert, während zwei Männer an zwei verschiedenen Orten während des Jahres identifiziert wurden Acht-Tage-Umfrage 2008 im zentralen und nördlichen Teil des Reservats. Mehr

Fragen zur Verbreitung von Ibadan Malimbe in südwestlichen Wäldern “, sagte Ademola Ajagbe von der Nigerian Conservation Foundation (NCF, designierter BirdLife-Partner in Nigeria). Die Vogelwelt zeigt weiter, dass Ibadan Malimbe nur aus einem kleinen Gebiet bekannt war, das von Ibadan, Ife, Iperu und Ilaro im Südwesten Nigerias umschrieben wurde. Berichten zufolge wurden im Dezember 2006 erstmals Arten im Ifon Forest Reserve des Bundesstaates Ondo entdeckt, wo während einer zehntägigen Untersuchung sechs Sichtaufzeichnungen erhoben wurden. Mehr

Neue Sichtungen der Ibadan Malimbe in Nigerias neuestem vorgeschlagenen IBA = 13-10-2008 Untersuchungen des Ifon Forest Reserve, Nigeria, im November 2007 und März 2008 lieferten bestätigte Sichtungen der gefährdeten Ibadan Malimbe Malimbus ibadanensis, die im Südwesten Nigerias endemisch ist . Diese und frühere Sichtungen haben dazu geführt, dass das Ifon Forest Reserve als Nigerias neuestes wichtiges Vogelschutzgebiet vorgeschlagen wurde. Mehr



Der endemische Ibadan Malimbe wurde nur selten aufgezeichnet. Die Unterkünfte im International House sind ausgezeichnet und preiswert (7500 Naira, ca. 50 US-Dollar) für ein „Superior-Einzelzimmer“ mit Frühstück, das bis 9:30 Uhr für uns aufbewahrt wurde, damit wir im Morgengrauen Vögel beobachten konnten. Sie müssen reservieren; Ich habe meine per E-Mail an iita@cgiar.org (oder iita@cgnet.com) erhalten. Das Institut liegt 5 km hinter der Universität von Ibadan auf der Straße nach Norden nach Oyo. Mehr

Ibadan Malimbe Malimbus ibadanensis = Beschrieben von: Elgood (1958) Alternative gebräuchliche Namen: Elgoods Malimbe Alte wissenschaftliche Namen: Keine bekannt für Website-Autoren Fotos Für diese Art sind keine Fotos verfügbar. Range Sw. Nigeria; Ibadan, Umgebung des Geländes des Internationalen Instituts für tropische Landwirtschaft. Mehr

Der Ibadan Malimbe in Nigerias neuestem IBA-Vorschlag »19. Oktober 2008 - Präsident Bush wirft bedrohten Albatrossen eine Lebensader In der Dämmerung seiner Präsidentschaft hat George W. Bush die internationale Bedeutung der Vereinigten Staaten für den Schutz global bedrohter Seevögel, einschließlich Albatrosse, erkannt . Der Präsident hat dem US-Senat das Abkommen zur Erhaltung von Albatrossen und Sturmvögeln (ACAP) zur Genehmigung vorgelegt. Mehr