Kleiner Waldwallow

Wie der Name schon sagt, ist es mit 12 bis 14 cm die kleinste der Waldwälder. Es ist insgesamt dunkel, rauchbraun, mit tiefgrauen Flügeln in Rotguss und einer schwarz getönten, blau gefärbten Rechnung.

langhaariger blonder Chihuahua
Picture of the Little Woodswallow wurde unter Creative Commons lizenziert Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen .
Originalquelle : AvicedaAndere VersionenDerivative Werke dieser Datei:
Autor : AvicedaAndere VersionenDerivative Werke dieser Datei:



Der kleine Waldwallow wird als am wenigsten betroffen eingestuft. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und reichlich vorhandene Taxa enthalten.

Der Little Woodswallow (Artamus minor) ist ein Vogel, der über einen Großteil des australischen Festlandes verteilt ist. Er meidet nur die trockensten Wüsten und das Gebiet innerhalb von etwa 300 Kilometern um die Südküste und bevorzugt raues Gelände im Landesinneren. Wie der Name schon sagt, ist es mit 12 bis 14 cm die kleinste der Waldwälder. Es ist insgesamt dunkel, rauchbraun, mit tiefgrauen Flügeln in Rotguss und einer schwarz getönten, blau gefärbten Rechnung. Mehr

Das folgende Foto zeigt eine kleine Waldwallow am Walga Rock westlich von Cue im Oktober 1999. Mehr

Kleine Waldwallow, weiblich am Nest. Foto: 548203 548203 ... Jugendlicher. Foto: 548204 548204 Zurück 1 2 Weiter Zurück zur Seite Fotobibliothek Startseite | Biografie | Ausrüstung | Fotobibliothek | Kontakt Copyright Mehr

* Der Little Woodswallow (Artamus minor) ist auf weiten Teilen des australischen Festlandes uneinheitlich verteilt, vermeidet nur die trockensten Wüsten und das Gebiet innerhalb von etwa 300 Kilometern um die Südküste und bevorzugt raues Gelände im Landesinneren. Mehr

Rotnasiger amerikanischer Pitbullterrier

Drei kleine Waldwallows im Melbourne Zoo / Der Weißbrauenwald (Artamus superciliosus) ist ein mittelgroßer Sperlingsvogel, der im australischen Inland heimisch ist. Wie alle Waldschwalben hat es eine Zunge mit Pinselspitze, ernährt sich jedoch fast ausschließlich von fliegenden Insekten. Weißbraune Waldwallows sind sehr nomadisch. Mehr