Orangeflügeliger Amazonas

Es gibt zwei Unterarten:

Das Bild des orangefarbenen Amazonas wurde unter Creative Commons lizenziert Namensnennung .
Originalquelle : Foto von Philipp Weigell
Autor : Philipp WeigellPermission (Wiederverwendung dieser Datei) Attribution 3.0



Der orangeflügelige Amazonas wird als am wenigsten bedenklich eingestuft. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und reichlich vorhandene Taxa enthalten.

Der orangeflügelige Amazonas ist ein hauptsächlich grüner Papagei mit einer Länge von etwa 33 cm und einem Gewicht von etwa 340 g. Es hat blaue und gelbe Federn auf dem Kopf, die sich in ihrem Ausmaß zwischen den Individuen unterscheiden. Der Oberkiefer ist teils hornfarben und teils dunkelgrau. Es hat orangefarbene Federn in den Flügeln und im Schwanz, die im Flug sichtbar sind. Das Männchen und das Weibchen sind äußerlich identisch. Mehr

graublaue Nase Pitbull

Orangeflügelige Amazonen sind eine der kleineren Amazonen. Sie sind durchschnittlich 12 bis 13 (~ 31 - 33 cm) lang; Einige Unterarten sind jedoch nur 10 Zoll groß. Sie wiegen rund 340 Gramm. Sie werden oft mit Amazonen mit blauer Front verwechselt. Die Orangenflügel-Amazonen sind jedoch die einzigen Amazonen mit Orangenfedern in ihren Flügeln, daher der Name Orange-Winged Amazon. Die farbigen Flugfedern in den blauen Fronten sind rot. Mehr

Der orangeflügelige Amazonas ist ein sehr liebevolles und beliebtes Haustier mit einer ziemlich guten Sprechfähigkeit! Orangeflügeliger Amazonas Inhalt * Wissenschaftlicher Name: * Verbreitung: * Beschreibung: * Größe - Gewicht: * Pflege und Fütterung: * Sozialverhalten: * Aktivitäten: * Zucht / Fortpflanzung: * Potenzial Mehr

Orangeflügelige Amazonen sind normalerweise etwa 13 Zoll lang vom Schnabel bis zur Spitze der Schwanzfedern. Durchschnittliche Lebensdauer: 60+ Jahre. Temperament: Orangenflügel-Amazonen machen süße und liebevolle Haustiere und verbinden sich eng mit ihren Besitzern. Sie haben ausgezeichnete Sprachfähigkeiten und eine komische Einstellung, die sie überall bei Vogelliebhabern beliebt macht. Mehr

Sehen Sie sich die vielen orangefarbenen Amazonas-Bilder an, die unsere Community hinzugefügt hat, und hinterlassen Sie einen persönlichen Kommentar zu den Fotos in unserer orangefarbenen Amazonas-Galerie, damit der Eigentümer weiß, dass Sie vorbeigekommen sind. Mehr

Orangenflügel-Amazonen sind in Gefangenschaft relativ schwer zu züchten. In Nordamerika brüten sie überwiegend im Frühjahr und haben eine begrenzte Brutzeit von Februar oder März bis Juni oder Juli. Die Kupplungsgröße beträgt normalerweise drei bis vier Eier. Die Inkubationszeit beträgt ca. 24 bis 26 Tage. Küken flügge normalerweise im Alter von ungefähr 10 bis 12 Wochen. Orangenflügel-Amazonen sind relativ einfach von Hand aufzuziehen, und die meisten Handaufzuchtformeln können erfolgreich verwendet werden. Mehr

Orangenflügel-Amazonen (Amazona amazonica) sind eine der kleineren Amazonen aus dem südamerikanischen Amazonasbecken. Sie sind ein geselliger Papagei, der sich in großen Herden auf der Suche nach reifen Früchten und Nüssen von Baum zu Baum bewegt. (1) Sein Gefieder in freier Wildbahn ist smaragdgrün. Die Krone ist gelb mit Überlieferungen und über dem Auge befindet sich eine violettblaue Region; Wangen sind gelb. Der Flügelrand ist gelblich-grün und die Vorwahlen sind grün bis violettblau mit schwarzen Spitzen. Mehr

kleine deutsche schäferhunderassen

Amazonen mit orangefarbenen Flügeln haben normalerweise eine mildere Persönlichkeit als andere Amazonasvögel. Sie sind jedoch immer noch in der Lage, ihr Glück zu demonstrieren. Diese Papageien haben eine einzigartige Federkrause auf ihren Nacken, die sie anheben und absenken können, wodurch die Körpersprache des orangefarbenen Amazonas besser wahrgenommen wird. Orangeflügelige Amazonapapageien sind gerne Teil der Familie und nehmen gerne an den menschlichen Aktivitäten teil, die rund um das Haus stattfinden. Mehr

Der gesunde, gut gepflegte Orangenflügel-Amazonas ist ein wunderschöner Papagei. Ein ganz eigener Stil Physisch gesehen sind sie unter den Amazonen einzigartig, da sich auf ihren Nacken Federn befinden, die nach Belieben angehoben und abgesenkt werden können. Dies macht ihre Körpersprache sehr ausdrucksstark. Wenn ein orangefarbener Flügel einen guten Kopfkratzer bekommt, werden diese Federn wahrscheinlich angehoben. Mehr

Orangenflügel-Amazonen in einem Käfig mit Spielzeug Der Gelbköpfige Amazonas, der Gelbnacken-Amazonas, der Orangenflügel-Amazonas und der Blaufront-Amazonas sind einige der Amazonas-Papageienarten, die üblicherweise als Haustiere gehalten werden. Amazonas-Papageien, zusammen mit Aras und der Graupapagei sind alle für ihre außergewöhnlichen stimmlichen Fähigkeiten, Verspieltheit und Geschicklichkeit mit ihren Füßen bekannt. Handaufgezogene Papageien sind sehr treue, liebevolle Begleiter und können 50 Jahre oder länger in Gefangenschaft leben. Mehr

Orangeflügeliger Amazonas, Orangeflügeliger Amazonapapagei, Orangeflügeliger Papagei Allgemeine Namen auf Französisch: Amazone Aourou Allgemeine Namen auf Deutsch: Venezuelaamazone Beschreibung - Lebensraum Vegetation: überfluteter tropischer immergrüner Wald, Flussrand- und Flussinselwälder, Galeriewälder, saisonal niedrig feuchtes Grasland, immergrüner tropischer Tieflandwald • Maximale Höhe: 800 Meter • Nahrungsschichten: Baldachin • Zentrum von Mehr

Bilder von orangeflügeligen Amazonen, einem Mitglied der Papageienfamilie mit grünem Körper und gelbem Kopf. Orangeflügeliger Amazonas Orangeflügeliger Amazonas Auflösung: 2912x4368. Mehr