Seychellen Hausschlange

Die Seychellen-Hausschlange wird als gefährdet (EN) eingestuft, da sie in freier Wildbahn einem sehr hohen Risiko des Aussterbens ausgesetzt ist.



* Seychellen-Hausschlange, Lamprophis geometricus (Schlegel, 1827) * Gefleckte Hausschlange, Lamprophis guttatus (Smith, 1843) * Südafrikanische Olivenhausschlange, Lamprophis inornatus (Dumeril & Bibron, 1854) * Gestreift Mehr

Die Seychellen-Hausschlange (Lamprophis geometricus) ist eine Schlangenart aus der Familie der Colubridae. Es ist endemisch auf den Seychellen. Seine natürlichen Lebensräume sind subtropische oder tropische Trockenwälder, subtropische oder tropische feuchte Tieflandwälder und ländliche Gärten. Mehr



Seychelles House Snake und Seychelles Wolf Snake, Tiger Chameleon und verschiedene Geckos, Frösche und Caecilians. Auf einigen Inseln kann man Aldabra-Riesenschildkröte beobachten, und an einigen Stränden brüten Meeresschildkröten. Mehr



Seychelles House Snake - Lamprophis Geometricus Eine kleine harmlose Hausschlange, die auf dem Seychellen-Archipel endemisch ist. Mehr