Silberne Elritze

Die silberne Elritze lebt in der benthopelagisch , frisches Wasser Umgebung.



Die silberne Elritze wird als gefährdet (EN) eingestuft, da sie in freier Wildbahn einem sehr hohen Risiko des Aussterbens ausgesetzt ist.

Der Rio Grande Silvery Minnow (Hybognathus amarus) ist ein kleiner pflanzenfressender nordamerikanischer Fisch. Es ist eines der sieben nordamerikanischen Mitglieder der Gattung Hybognathus. Mehr

der gefährdeten silbernen Elritze Rio Grande im Biologischen Park der Stadt Albuquerque. Mehr





'Die wissenschaftliche Literatur vergleicht die silberne Elritze mit einem Kanarienvogel in der Kohlenmine', schrieben die Richter. Mehr

'Die silberne Elritze des Rio Grande hat ein gutes Erholungspotential', sagte H. Dale Hall, Direktor der USFWS Southwest Region. Mehr

HABITAT UND ÖKOLOGIE: Mississippi-Silberminnows sind in Flüssen und Bächen mit geringem Gefälle häufig. Die Tatsache, dass sie häufig nur stromaufwärts von Bächen vorhanden sind, die in größere Flüsse oder Aufstauungen münden, deutet auf eine Präferenz für fließende Bedingungen hin. Mehr

Deutscher Schäferhund Siberian Husky-Mix



* Staaten / US-Territorien, in denen der Rio Grande Silvery Minnow bekannt ist: New Mexico, Texas * USFWS-Schutzgebiete, in denen der Rio Grande Silvery Minnow bekannt ist: BOSQUE DEL APACHE NATIONAL WILDLIFE REFUGE, Mehr

Western Silvery Minnow - Hybognathus argyritis * Western Silvery Minnow Schwarz-Weiß-Platte * Western Silvery Minnow Foto Globaler Rang: G4 Bundesstaat Rang: S4 Agenturstatus USFWS: keine Mehr

Der Rio Grande Silvery Minnow besiedelte einst eine Spannweite von 2.400 Meilen des Rio Grande von New Mexico nach Texas. Innerhalb von nur 24 Stunden schlüpfen silberne Elritzeier und ihre robusten Larven können in nur 3-4 Tagen schwimmen. Mehr



In diesem Jahr wurden im Fluss weniger silberne Minnows produziert. Darüber hinaus erfordert eine umfassendere Trocknung des Flusses einen größeren Aufwandsaufwand, um die im letzten Jahr erheblich gestiegene Population der silbernen Elritze in die Reichweite von Albuquerque zu bringen. Mehr

Die silberne Elritze, die einst im gesamten Rio Grande reichlich vorhanden war, beschränkt sich heute auf eine kurze Reichweite des mittleren Rio Grande im Zentrum von New Mexico. Mehr

Die silberne Elritze des Rio Grande war einst der am häufigsten vorkommende Fisch im gesamten Rio Grande - ein Fluss, der sich von den Bergen im Süden Colorados über New Mexico erstreckt und die Grenze zwischen Texas und Mexiko von El Paso bis zum Golf von Mexiko darstellt. Mehr

2001 Überwachung der Population der silbernen Elritze in Rio Grande = und Ei-Bergungsstelle Dieses Projekt wurde für die Saison 2002 beendet. Mehr

silberner Minnow, auch wenn das bedeutet, Wasser aus dem Heron Reservoir freizusetzen, was die BOR abgelehnt hat. Die Aktion kam zustande, nachdem eine Koalition von Umweltgruppen die BOR und den Fisch- und Wildtierdienst wegen ihrer Bewirtschaftung des Flusses und der Fische verklagt hatte. Mehr

Gefährdeter Rio Grande Silvery Minnow erhält kritischen Lebensraum - 20. Februar 2003 Veröffentlichung von: ALBUQUERQUE, New Mexico, 20. Februar 2003 (ENS) Die USA Mehr

amerikanischer bully rottweiler mix

Vom Aussterben bedrohte silberne Elritze von Rio Grande schwimmt wieder Von MEGAN WILDE / The Big Bend Gazette (Januar 2009) Nach einer bitterkalten Nachtreise, einer Abwesenheit von fast 50 Jahren und einigen vom Aussterben bedrohten Verwicklungen kehrte die silberne Elritze von Rio Grande in die USA zurück Mehr

Rio Grande Silvery Minnow ist ein kleiner Fisch mit relativ schwerem Körper, der im Querschnitt rund bis eiförmig ist und selten eine Gesamtlänge von 4 Zoll überschreitet. Mehr