Surfbird

Der Surfbird ist ein kleiner untersetzter Watvogel aus der Familie der Scolopacidae. Es wird normalerweise in eine eigene Gattung wie Aphriza virgata eingeteilt, aber neuere Daten legen nahe, dass es genetisch sehr nahe an den Roten und Großen Knoten liegt und in Calidris aufgenommen werden sollte. In der Tat sieht der Große Knoten einem größeren, langschnabeligeren und etwas dunkleren Surfvogel sehr ähnlich.

Picture of the Surfbird wurde unter Creative Commons lizenziert Namensnennung .
Originalquelle : Surfbird Aphriza virgata
Autor : Marlin schadet



Der Surfbird wird als am wenigsten betroffen eingestuft. Qualifiziert sich nicht für eine Risikokategorie. In dieser Kategorie sind weit verbreitete und reichlich vorhandene Taxa enthalten.

Surfbird ist einer der charakteristischen Winterküstenvögel der Pazifikküste Nordamerikas, obwohl sich sein Winterbereich entlang der gesamten Pazifikküste Südamerikas erstreckt. Diese Art ist aus ihren abgelegenen Bergbrutgebieten Alaska und dem Yukon-Territorium kaum bekannt. Das Nest und die Eier wurden erst 1926 entdeckt. Die Gefahr von Ölverschmutzungen entlang der Überwinterungsgebiete dieser Art sowie die zunehmende menschliche Entwicklung entlang der Pazifikküste machen Surfbird zu einer Art mit hohem Naturschutzbedenken. Mehr



Cocker Spaniel und Zwergpudel

Aussprache von surfbird / ˈsɜrfˌbɜrd / Show Spelled Show IPA –nouna sandpiperähnlicher Watvogel, Aphriza virgata, von der Pazifikküste, brütet in Alaska und überwintern in Südamerika. Verwenden Sie Surfbird in einem SatzSiehe Bilder von SurfbirdSearch Surfbird im Web - Herkunft: 1830–40, Amerikanismus; surf + bird Dictionary.com Ungekürzt Basierend auf dem Random House Dictionary, Random House, Inc. 2010. Mehr



Surfbird im Nest Erhaltungszustand Geringste Sorge (IUCN 3.1) Wissenschaftliche Einstufung Königreich: Animalia Stamm: Chordata Klasse: Aves Ordnung: Charadriiformes Familie: Scolopacidae Gattung: Aphriza (umstritten) Audubon, 1839 Art: A. Mehr

Die USS Surfbird (AM-383) war ein Minensuchboot der Auk-Klasse, das im Zweiten Weltkrieg für die United States Navy gebaut wurde. Sie war das einzige Schiff der US-Marine, das nach dem Surfvogel benannt wurde. Surfbird wurde am 15. Februar 1944 von der American Ship Building Company, Lorain, Ohio, gegründet. am 31. August 1944 ins Leben gerufen, gesponsert von Frau F. W. Chambers; und am 25. November 1944 unter dem Kommando von Lt. R. H. Nelson Jr., USNR, in Auftrag gegeben. Mehr

Ein Surfbird ähnlich dem im Presidio. Naturgeschichte: Der Surfbird ernährt sich von wirbellosen Meerestieren. Es rast weg von der Flut. Es brütet in alpinen Tundra-Lebensräumen. Allgemeine Verbreitung: Im Presidio kommt diese Art in felsigen Gezeitengebieten vor. Häufigkeit: Diese Art ist im Herbst, Winter und Frühling verbreitet. Mehr



Surfbird Art & Design entstand aus dem Bedürfnis heraus zu kreieren und zu teilen. Die ausgestellten Fotografien, Gemälde, Zeichnungen, Skizzen, Kleidungsstücke und zufälligen Projekte werden zeitweise zum Kauf angeboten und zu anderen Zeiten nur verschenkt. Diese Seite ist eine Ausrede, um „Kunst zu machen“. Ich hoffe, dass sie Ihre Kreativität anregt. Genießen. thesurfbird@gmail.com surfen. Lachen . Mehr

a surfbird? Copycat 10 · 24 · 09 · Kommentare (2) Scrollen Sie nach unten, um weitere Informationen zu erhalten. Essenz 10 · 23 · 09 · Kommentare (2) Scrollen Sie nach unten, um weitere Informationen zu erhalten. Das Surfen war letzte Nacht gut ... und jeder wusste es. Trotz der Menschenmenge immer noch ein paar nette abgeholt. Überholt 10 · 23 · 09 · Kommentare (0) Scrollen Sie nach unten, um weitere Informationen zu erhalten. I HEART SURFINGBlast Off 10 · 22 · 09 · Kommentare (0) Scrollen Sie nach unten, um weitere Informationen zu erhalten. Ich habe heute Surf gefunden und Mann, war es gut, nass zu werden ... den ganzen Abend bis weit nach Einbruch der Dunkelheit gesurft ... Mehr

Surfbird: Brütet in Rocky Mountain Tundra in ganz Alaska und im Yukon Territory. Gefunden an felsigen Ufern entlang des größten Teils der Pazifikküste, vom Südosten Alaskas bis nach Feuerland im Süden Chiles, außerhalb der Brutzeit. Mehr



An der Küste ist der Surfbird selten außerhalb des Spritzens und Sprühens ankommender Wellen zu finden. Nur um zu brüten, verlässt es die Küste für die felsigen Bergkämme von Alaska und dem Yukon. Mehr

Der Surfbird ist ein kleiner untersetzter Watvogel aus der Familie der Scolopacidae. Es wird normalerweise in eine eigene Gattung wie Aphriza virgata eingeteilt, aber neuere Daten legen nahe, dass es genetisch sehr nahe an den Roten und Großen Knoten liegt und in Calidris aufgenommen werden sollte (Thomas et al., 2004). In der Tat sieht der Große Knoten einem größeren, langschnabeligeren und etwas dunkleren Surfvogel sehr ähnlich. Mehr

Surfbirds brüten in Felsfeldern in hohen Lagen in den Bergen von Süd-Zentral-Alaska. Das Männchen übernimmt die elterlichen Pflichten, sobald die Henne die vier Eier in einem Nest auf den Boden gelegt hat. Er könnte plötzlich aus dem Nest explodieren, eine Aktion, die als Verteidigung gegen Trampeln angesehen wird. Surfbirds überwintern an felsigen Stränden mit viel Seetang und starker Brandung, hauptsächlich von Alaska bis Kalifornien; Einige gehen bis nach Südchile. Mehr

Surfbird (AM-383) wurde am 15. Februar 1944 von der American Shipbuilding Co., Lorain, Ohio, gegründet. am 31. August 1944 ins Leben gerufen; gesponsert von Frau F. W. Chambers; und am 25. November 1944 in Auftrag gegeben, Lt. R. H. Nelson, Jr., USNR, im Kommando. Surfbird verließ Lorain am 26. November auf dem Weg nach Boston über Montreal, Quebec und Halifax. Sie kam am 15. Dezember 1944 in Boston an und führte Minenräumprozesse durch. Am 13. Februar 1945 erreichte das Schiff Little Creek, Va. Mehr

Urheberrechte © Mehr

Surfbirder - Die Suchmaschine für Vögel und Vogelbeobachtung im Web - Surfbirder crawlt und indiziert nur Vogelbeobachtungswebsites. Mehr

surfbirdsurfbird - Sandpiper-ähnlicher Watvogel an den Pazifikküsten Nordamerikas und SüdamerikasAphriza virgatalimicoline Vogel, Landvogel, Watvogel - einer der zahlreichen Watvögel, die hauptsächlich an Küsten und Flussmündungen vorkommenAphriza, Gattung Aphriza - eine Gattung von Scolopacidae Wie kann man TFD für seine Existenz danken? Erzählen Sie einem Freund von uns, fügen Sie einen Link zu dieser Seite hinzu, fügen Sie die Website zu iGoogle hinzu oder besuchen Sie die Seite des Webmasters, um kostenlosen Spaß zu erhalten. Mehr

halb Pitbull halb Laborwelpen zu verkaufen

Surfbird Definition Hören Sie es! = Surfvogel Definition ☆ Surf · Vogel (sʉrf′bʉrd ′) Substantiv ein Watvogel (Aphriza virgata) aus derselben Familie wie der Flussuferläufer, der im Winter an der Pazifikküste Amerikas gefunden wurde: Er hat einen kurzen, quadratischen Schwanz, weiß an die Basis und schwarz an der Spitze Brandung · Vogel (sûrfˈbûrdˌ) Substantiv Ein Küstenvogel (Aphriza virgata) der Pazifikküste Nord- und Südamerikas mit Mehr