Tonkean Makaken Bilder und Fakten

Tonkean MakakenTonkean Makaken ( Tonkean Macaque ) gehören zur Ordnung der Primaten. Sie gehören zur Familie der Cercopithecidae, auch als Altweltaffen bekannt, und sind die größten aller Makakenarten. Sie stammen aus Sulawesi in Indonesien.

Tonkean-Makaken sind sehr soziale Tiere, vielleicht sozialer als viele andere in ihrer Art. Sie lieben es zu klettern, zu spielen und in den Bäumen der tropischen Wälder zu schwingen. Sie verbringen auch viel Zeit vor Ort mit anderen männlichen und weiblichen Mitgliedern ihrer Truppe. Juvenile Tonkean-Makaken kämpfen gern im Spiel, während die weiblichen Primaten ihre Pflegerituale durchführen. Im Gegensatz zu vielen anderen Primaten haben Tonkean-Makaken keine Dominanzhierarchien und gelten nicht als aggressiv zueinander. Um den Frieden innerhalb der Truppe zu wahren, greift häufig ein dritter Erwachsener ein, wenn zwei Erwachsene sich streiten. Weibliche Tonkean-Makaken bringen jeweils einen Nachwuchs zur Welt.

Tonkean-Makaken sind starke, robuste Primaten und haben eine dunkelbraune bis schwarze Farbe mit grauen Wangenbüscheln und glühenden Augen. Sie haben lange Schnauzen und kurze Schwänze, von einem bis zwei Zoll lang. Ihr Gewicht liegt typischerweise zwischen 8,6 kg (19 lbs) und 10,4 kg (23 lbs) und ihre Länge reicht von 500 mm (19,7 in) bis 675 mm (26,6 in). Die Ernährung umfasst Obst, Blätter, Blütenstiele, Knospen, Bambussamen und einige Insekten. Es ist bekannt, dass sie Kulturpflanzen für Mais und anderes Gemüse überfallen. Aufgrund ihres Plünderungsverhaltens gelten sie als landwirtschaftliche Schädlinge und werden häufig vergiftet, gefangen und zerstört. Die Lebensdauer dieser Art ist derzeit nicht bekannt.

Tonkean-Makaken werden von der Internationalen Union für Naturschutz (IUCN) als gefährdet eingestuft. Diese Primaten werden nicht nur von Pflanzenbesitzern gefangen und getötet, sondern auch gefangen und für Lebensmittel und zur Domestizierung verwendet. Ihr Lebensraum ist ebenfalls in Gefahr. Ihr Land wird immer mehr für Ölpalmenplantagen, Kakaoplantagen sowie für menschliche Siedlungen genutzt. Mitglieder der Makakenarten werden häufig für Tierversuche verwendet. Zu den Raubtieren der Makakenarten zählen große Katzen und große Reptilien, aber die größte Bedrohung sind Menschen.

Schlüsselwörter: schwarz

Alaskan Husky ganz weiß



Der schwarze Tonkean-Makaken, der Tonkean-Makaken, ist auf der Roten Liste der bedrohten Arten der IUCN als nahezu bedroht (LR / nt) aufgeführt, steht kurz vor der Qualifikation für eine bedrohte Kategorie oder wird sich wahrscheinlich in naher Zukunft dafür qualifizieren

Länder
Indonesien
Einige Fakten über die
Tonkean Makaken

Erwachsenengewicht : 11,95 kg (26,29 lbs)



Maximale Langlebigkeit : 28 Jahre

Rottweiler gemischt mit Grube



Tragzeit: 173 Tage

Quelle: Ein Alter , lizenziert unter DC

Weitere Tiere beginnend mit T.