Brunnenkresse Darter

Die Art kann in der Brunnenkresse Zone der Quellen gefunden werden.



Der Brunnenkresse-Darter lebt in der benthopelagisch , frisches Wasser Umgebung.

Der Brunnenkresse-Darter wird als gefährdet (EN) eingestuft, da er in freier Wildbahn einem sehr hohen Risiko des Aussterbens ausgesetzt ist.

Der Brunnenkresse-Darter ist ein kleiner bunter Fisch, der im Einzugsgebiet des Black Warrior River in der Nähe von Birmingham, Alabama, lebt. Die größte bekannte Frau ist 2,5 Zoll lang. Die Art kann in der Brunnenkresse Zone der Quellen gefunden werden. Mehr





MERKMALE: Der Brunnenkresse-Darter unterscheidet sich vom Golf-Darter Etheostoma swaini durch weniger poröse Schuppen in der Seitenlinie und weniger Rückenstacheln und Brustflossenstrahlen (Howell und Caldwell, 1965). Mehr

Der vom Aussterben bedrohte Brunnenkresse-Darter kommt nur in wenigen Quellen in Zentralalabama vor. Mehr

Das Watercress Darter National Wildlife Refuge ist ein 100.000 m² großes National Wildlife Refuge im Jefferson County, Alabama, innerhalb der Stadtgrenzen von Bessemer. Brunnenkresse Darter NWR besteht aus a. Mehr



Der Brunnenkresse-Darter (Etheostoma nuchale) ist ein kleiner, rötlicher Fisch mit bunten Flossen, der im Einzugsgebiet des Black Warrior River in der Nähe von Birmingham lebt. Mehr

Das Watercress Darter Refuge befindet sich im Südwesten von Bessemer an der Ecke Division Street und Eastern Avenue. Das sieben Hektar große Gelände enthält zwei kleine Teiche, zwei von nur vier verbleibenden Teichen, die den verbleibenden Lebensraum dieses gefährdeten kleinen Fisches bilden. Mehr

* Staaten / US-Gebiete, in denen der Brunnenkresse-Darter bekannt ist: Alabama * USFWS-Schutzhütten, in denen der Brunnenkresse-Darter bekannt ist: WATERCRESS DARTER NATIONAL WILDLIFE REFUGE * Mehr



Brunnenkresse-Darter NWR in der Nähe von Bessemer, Jefferson County, Alabama, wurde 1980 vom Dienst gegründet, um den gefährdeten Brunnenkresse-Darter zu schützen. Mehr

Karte der Region für den Standort des Watercress Darter National Wildlife Refuge (Klicken Sie hier, um die lokale Karte zu vergrößern und zu navigieren) Karte des Bundesstaates Alabama mit dem Standort des Watercress Darter National Wildlife Refuge (Klicken Sie hier, um die regionale Karte zu vergrößern und zu navigieren) TOPO-Karten anzeigen! Mehr

Brunnenkresse Darter National Wildlife RefugeSoutheast Region * Refuge Finder * Service Finder * Office Finder * Kontakt Finder * Startseite Mehr

Percidae Der Brunnenkresse-Darter Etheostoma nuchale wurde erstmals 1965 von Howell und Caldwell beschrieben (01). Es ist ein eher kleiner (maximal SL = 45 mm), robuster Darter der Untergattung Oligocephalus. Es hat ein gut entwickeltes Frenum und einen deutlich buckeligen Nacken. Mehr

Gefährdeter Status Der Brunnenkresse-Darter steht auf der Liste der gefährdeten Arten in den USA. Es ist als gefährdet Alabama eingestuft, wo es in Jefferson County lebt. Dieser Fisch stammt aus drei Frühlingssystemen und wurde in einem vierten erfolgreich transplantiert. Mehr

Der Brunnenkresse-Darter, der bundesweit als gefährdet eingestuft wurde, war erstmals nur an einer Kalksteinquelle in Jefferson Countys Teil der Black Warrior-Entwässerung bekannt. Mehr

Der Brunnenkresse-Darter ist eine seltene Fischart, die in fünf Quellen rund um Jefferson County und nirgendwo sonst auf der Welt lebt. Dieser seltene Fisch ist in der Wasserscheide des Black Warrior River endemisch. Mehr

Der Brunnenkresse-Darter ist ein kleiner, sehr bunter Fisch mit einer Länge von bis zu 2,5 Zoll. Der Fisch kommt derzeit nur an vier Stellen in der oberen Entwässerung des Black Warrior River in der Nähe von Birmingham, Alabama, vor. Mehr

Alaskan Husky Shepherd Mix

Die gesamte weltweite Verbreitung des Brunnenkresse-Darters besteht aus fünf Kalksteinquellen in Jefferson County, Alabama, was ihn zu einem der am stärksten gefährdeten Fische in Nordamerika macht. Mehr